friends
header

Den ganzen Tag unterwegs gewesen. Am Haus der Hexe vorbeigelaufen, es beim ersten Mal nicht mal gemerkt. Zwischen all den Menschen meinen Piraten getroffen, gebrannte Mandeln gegessen und ein Regenbogenarmband gekauft. Manchmal wünsch ich mir, ein kleines Kästchen öffnen zu können, in dem ich ihr schreiben kann. Ich merk erst jetzt, wie sehr mir das zu schaffen macht, sie nicht mehr so oft zu sehen. Irgendwie fehlt ein Lächeln im Leben. Eines, dass immer ehrlich war, eines, das mir so gut tat.

Wenn man Bilder, Wörter und ganze Dialoge nicht mehr aus dem Kopf kriegt. Wenn Fragen seit Jahren in der Schlange stehen und sich die Füße wund treten. Wenn, wenn, wenn ... es wird nie aufhören.

2.7.11 23:12
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de